Integrationsmanagement

Das Integrationsmanagement ist die zentrale Ansprechstelle für die Rehabilitanden im Berufsförderungswerk. Hier werden alle Informationen über die Teilnehmenden zusammengefasst. Die Kolleginnen und Kollegen im Integrationsmanagement steuern die Angebote und Unterstützungsleistungen der beteiligten Fachleute aus Ausbildung, Medizin, Psychologie, Reha-Sport und Sozialpädagogik.

Das Integrationsmanagement erarbeitet mit dem Rehabilitanden eine Vereinbarung. Daraus ergibt sich das verbindliche, individuelle Förderprogramm des einzelnen Rehabilitanden.

Wir stärken die Handlungskompetenzen unserer Teilnehmenden mit der Methode BFW Hamburg in folgenden Bereichen:

JobFit: Berufliche Fähigkeiten und Kompetenzen

QualiFit: Lernen lernen

SocialFit: Sozial- und Kommunikationskompetenzen

Marktfit: Arbeitsmarkt- und Selbstmarketingkompetenzen

BodyFit: Stabilisieren der Gesundheit und körperlichen Leistungsfähigkeit

In Einzel- und Gruppengesprächen wird die Entwicklung reflektiert und die vereienbarten Ziele überprüft, um die Integrationschancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen. Das Integrationsmanagement dokumentiert alle relevanten Entwicklungen der Teilnehmenden gegenüber den Rehaträgern und ist Ansprechpartner für die Beraterinnen und Berater der Reha- und Kostenträger.

Ansprechpartner
Dieter Kunold
Telefon 040 6 45 81-1163
dieter.kunold[at]bfw-hamburg.de

© 2019 BFW Berufsförderungswerk Hamburg GmbH

Qualitätsmanagement bagcert DIN EN ISO 9001:2015